Bill Gates wird zum größten Ackerlandbesitzer

Bill Gates wird zum größten Ackerlandbesitzer Depositphotos.com / ChinaImages

Bill Gates, der viertreichste Mensch der Welt, hat sich quer durch die USA 242.000 „Acres“, umgerechnet rund 100.000 Hektar, Farmland gesichert – das macht ihn zum Top-Ackerlandbesitzer in Amerika. Wie das Magazin „The Land Report“ aufdeckt hat Gates, der nach laut Forbes über ein Vermögen von rund 121 Milliarden Dollar verfügt, sich ein riesiges Portfolio an Landwirtschaftsgebieten in 18 Staaten zugelegt. Die größten Ländereien liegen in Louisiana (ca. 28.000 ha), Arkansas (ca. 19.400 ha) und Nebraska (ca. 8.300 ha).

Nachforschungen von „The Land Report“ haben ergeben, dass die landwirtschaftlichen Flächen durch Cascade Investments, dem direkten Investment-Unternehmen von Bill Gates, verwaltet werden. Wie das Ackerland von Gates genutzt ist noch nicht bekannt. Es wird aber vermutet, das Teile davon für Projekte der Bill and Melinda Gates Foundation genutzt werden.

 

 

Authors
Tags

Related posts

Top